Alternative für Deutschland - Baden-Württemberg

Pharisäer in der Landespolitik?

KV-KA-LAND - 31.01.2021

Debatte im Landtag von Baden-Württemberg vom 27. Januar 2021 zur Änderung des Bestattungsgesetzes

In bemerkenswerter Einstimmigkeit wurde im Landtag von Baden-Württemberg Kinderarbeit mit Recht gegeißelt. Der Vertreter der SPD verwies auf die schrecklichen Arbeitsbedingungen zur Zeit der industriellen Revolution in Großbritannien und in Deutschland. Kinderarbeit steht für Armut, für arbeitslose Väter und kranke Kinder, die dann als Erwachsene vielleicht das 30. Lebensjahr noch erreichen.

Die CDU verwies mit Stolz darauf, dass unsere Handwerker, die Steinmetze in Baden-Württemberg Künstler seien, die keine Billigprodukte herstellen, sondern die Wert auf gute und gerechte Arbeit legen. Grabdenkmale dienen dem wertvollen Gedenken an die Verstorbenen, deshalb darf hier im Besonderen kein Platz für Werkstücke aus Kinderhand sein. Die Grünen lobten den Gesetzesentwurf für ein Label zur Vermeidung von Kinderarbeit als einen großer Schritt für die Menschheit, denn bis jetzt fehlen vertrauenswürdige Zertifikate. Ein Dank ging natürlich auch an die Steinmetze, die mit sehr guter Vorarbeit den Gesetzesentwurf gegen Kinderarbeit und Ausbeutung vorbereitet haben.

Die AfD lehnt natürlich Kinderarbeit weltweit rigoros ab, aber offensichtlich deutlich wurde doch langsam die Scheinheiligkeit in der Diskussion. Kinderarbeit findet nicht nur in Vietnam bei der Produktion von Grabsteinen statt. In weit größerem Umfang werden Kinder in den Bergwerken Afrikas, im Kongo zur Gewinnung von Kobalt eingesetzt. Die Statur der Kinder ermöglicht kleine enge Schächte und der niedrige Lohn trägt sein übriges zur Ausbeutung bei. Ebenso ist die Gewinnung von Lithium in den trockenen Salzseen in der Hochebene im Grenzgebiet von Chile, Argentinien und Bolivien in vielerlei Hinsicht problematisch. Die Arbeitsbedingungen sind äußerst belastend und die Versalzung des normalen Grundwassers wird billigend in Kauf genommen.

Diese beiden Beispiele zeigen, ein Label gegen Kinderarbeit na klar, Ablehnung derselben dringend geboten aber nur dann, wenn es nicht das Lieblingsthema der Gutmenschen, die angeblich so umweltfreundliche Elektromobilität betrifft. Tatsächlich wird der batteriebetriebene Elektroantrieb trotz aller Nachteile und wichtiger Einsprüche rücksichtslos ausgebaut.

Eine kleine Bemerkung am Rande, die Anzahl der Grabsteine die in Deutschland aber auch europaweit Verwendung finden sinkt. Ursächlich dafür ist die starke Zunahme an kleinen Urnengräbern. Dies ergibt Grabstätten mit kleineren Grabsteinen. Bei Unterbringung der Urne in Grabstelen entfällt der Grabstein komplett. Ebenso nimmt die Anzahl der anonymen Bestattungen und der Bestattungen in Friedwäldern ohne Grabsteine rapide zu. Ein Abbild der Vereinzelung in der modernen multikulturellen grünen Gesellschaft? Es lohnt sich sicher, über die Zusammenhänge nachzudenken.

Dr. Rainer Balzer MdL

Teile diesen Beitrag in den sozialen Medien:

left Zurück zur Übersicht

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

KV-KA-LAND - 08.06.2021

Corona-App „Luca“ – die digitale Staatssicherheit?

In der Volksrepublik China werden seit einigen Jahren alle Handynutzer mit einer Überwachungs-App ausspioniert. Diese Anwendung macht keinen Halt vor den intimsten...
right   Weiterlesen
KV-KA-LAND - 07.06.2021

Die Chor-Landschaft in Ba-Wü muss gezielt unterstüzt werden

Ich fordere eine gezielte Unterstützung zur Wiederbelebung der Chorlandschaft in Baden-Württemberg nach den Corona-Einschränkungen! Probenräume sollten...
right   Weiterlesen
KV-KA-LAND - 02.12.2020

Dr. Rainer Balzer - Landtagskandidat für den Wahlkreis Bruchsal

Dr. Rainer Balzer, MdL wurde am Mittwoch, den 2. Dezember 2020 in Bad Schönborn unter der Leitung von Marc Bernhard MdB erneut zum Landtagskandidaten für den Wa...
right   Weiterlesen
KV-KA-LAND - 31.10.2020

Dr. Michael Blos - Landtagskandidat für den Wahlkreis Ettlingen

Die nächste Landtagswahl in Baden-Württemberg ist nicht mehr allzu fern (Wahltag ist der 14. März 2021). So freue ich mich, über das mir bei der Aufstellungsver...
right   Weiterlesen
KV-KA-LAND - 16.10.2020

Absage der Aufstellungsversammlung für den WK Bruchsal am 16.10.2020

Liebe Mitglieder, es ist meine Pflicht, Sie darüber zu informieren, dass die morgige Aufstellungsversamlung für den Wahlkreis Bruchsal im Bürgerzentrum Bruchsa...
right   Weiterlesen
KV-KA-LAND - 06.10.2020

Andreas Laitenberger - Landtagskandidat für den Wahlkreis Bretten

AfD nominiert Andreas Laitenberger zum Landtagskandidaten Rund 24 Stimmberechtigte Mitglieder und mehrere interessierte Gäste hatten sich am 2.10.2020 in der Aul...
right   Weiterlesen
KV-KA-LAND - 08.07.2020

Für eine stabile Energieversorgung in Baden-Württemberg

Letztes Jahr habe ich gemeinsam mit Mandatsträgern aus dem Großraum Rhein-Neckar das Großkraftwerk Mannheim besucht. Es ist nicht nur das größte Steinkohlekra...
right   Weiterlesen
KV-KA-LAND - 04.07.2020

Gegen Motorrad-Fahrverbote an Sonn- und Feiertagen

Sind es nicht immer dieselben, die "Gleichberechtigung und Vielfalt" propagieren und gleichzeitig "Diskriminierung und Ablehnung" praktizieren? Wenn es nach dem Wi...
right   Weiterlesen
KV-KA-LAND - 29.10.2019

Energieversorgung und Klimakatastrophe

Wir möchten Sie heute zu einem der Hightlights des Jahres einladen. Am 13. November 2019,  um 19:30 Uhr (Einlass  ab 19:00 Uhr) In der TSG-Gaststätte, Im Sportz...
right   Weiterlesen
KV-KA-LAND - 17.10.2019

„Volksbegehren Bienensterben“ macht Bauern zu Sündenböcken für Agrarpolitik

„Kann ein Volksbegehren, das Verbote und Freiheitsbeschränkungen fordert, vom Volk kommen?“ Diese Frage stellte der AfD-Landtagsabgeordnete und agrarpolitische...
right   Weiterlesen
KV-KA-LAND - 28.09.2019

AfD-Fraktionsvorstand bestätigt Mitgliedschaft von Doris Senger

Stuttgart (dpa/lsw) - Der AfD-Fraktionsvorstand hat die Mitgliedschaft der Landtagsabgeordneten Doris Senger in der Fraktion bestätigt. Dies sei einstimmig im V...
right   Weiterlesen
KV-KA-LAND - 26.09.2019

Neukonzeption der Digitalen Bildungsplattform „ella“ mit vielen offenen Fragen

Stuttgart. „Wieder einmal haben sich die Befürchtungen der AfD-Fraktion vollumfänglich bestätigt: Die von der AfD-Fraktion bereits mehrfach beanstandete unvoll...
right   Weiterlesen

Lust auf mehr? Downloads

AFD-SPOT zur Bundestagswahl

WAHLPROGRAMM zur Bundestagswahl 2021 und GRUNDSATZPROGRAMM der Alternative für Deutschland (PDF Download)

    

 

up